Verein  
  Vorstand  
  Anlässe  
  Geschichte  
  Statuten  
  Trainer  
     
  Teams  
  1. Mannschaft  
  2. Mannschaft  
  Damen  
  Senioren  
  Juniorinnen  
  Junioren  
  Schiedsrichter  
  Team Infos  
     
   









 

 

Aktive Besucher: 28  |  Einen schönen Tag wünscht Dir der FC Elgg :-))
 
  Sponsoren  
  Bärenclub  
  Service  
  Offside  
  Links  
  Fan-Shop  
  Forum  
     
     
     
   
     
     
   
     
   
     
     
     
   
     
 
Hallenturnier des DFC Südost Zürich in Maur
 
Freitag, 01. Dezember 2006 in Maur
 
 
 
Hallenturnier der Damen, am 1.12.06 in Maur (DFC Südost)

Sieg!

Der Beginn war – seien wir ehrlich – miserabel. Um 19.00 Uhr hätten wir unsere Spielerliste abgeben sollen, fünf Minuten vorher standen gerade mal sechs Leute unseres Teams da und baten die Organisatoren, doch noch etwas zu warten, weil der Rest der Mannschaft – mitsamt Tenue und Spielerliste – in Uster im Stau steckte. Glücklicherweise wurde dann tatsächlich das ganze Turnier eine Viertelstunde verschoben (nochmals herzlichen Dank!), und wir konnten vollzählig und mit Tenue zum ersten Match auflaufen. Dieser war jedoch nicht berauschend, wir hätten gewinnen müssen, hatten zwischenzeitlich sogar Glück, nicht in Rückstand zu geraten, und Evelyns Tor zählte nicht mehr – sie hatte zwei Sekunden zu spät getroffen. Gegen Pfäffikon spielten wir jedoch gross auf; und gewannen trotz eines Gegentreffers in allerletzter Sekunde verdient 2:1. Bilanz: 2 Spiele, 4 Punkte: nicht schlecht, definitiv besser als in der Meisterschaft.
Gegen Herrliberg mussten wir eine Aufholjagd starten, konnten aber das 0:2 noch in ein 2:2 wenden. Das nächste Spiel entschieden wir souverän zu unseren Gunsten; der Gegner: Wetzikon, das Resultat: 2:0.
Schon lange hatten wir begonnen zu rechnen, für welche Platzierung es reichen würde. Das letzte Spiel wollten wir jedoch einfach gewinnen – und taten dies auch: 1:0 gegen den DFC Südost dank einem Tor von Roxi.
Bei der Siegerehrung wird – als der zweitplatzierte FC Pfäffikon aufgerufen wird – allen klar: wir haben gewonnen! Mit 11 Punkten und einem Torverhältnis von 7:3. Zur Belohnung gab’s einen kleinen Ball und für alle einen Essensgutschein von 25.- im Movie in Zürich. Mmmmhhhhh;-)

Für Elgg spielten: (in Klammern die erzielten Tore)
Sara Hänzi; Janine Greuter, Hema Roth, Katia Smanio, Jasmine Ostertag, Mirjam Appert (1), Roxi Krug (2), Nadja Hiestand, Evelyn Küpfer, Marina Schoch (4)
 
Sara Hänzi

 
 
 
 
 
 
Der Link des Veranstalters
 
 
 





Aktualisiert mit Razoon Openscope , letzte aktualisierung 08.01.2007 10:12:04